Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: badkreuznach

    Samstag, 16 Januar 2021 09:33

    Neugeborenenfotostudio in Stromberg bei Bingen

    Wozu Neugeborenfotos im Studio machen?

    ...wenn doch im Krankenhaus auch ein Fotograf vorbeikommt?
    Diese Frage bekomme ich oft zu hören.  Die Entscheidung hängt ganz davon ab, was für Fotos du haben möchtest.
    Im Krankenhaus können tolle Fotos entstehen. Nur ist dort der Zeitrahmen eng getacket und deshalb keine Zeit haben, verschiedene Hintergründe oder gar ganze Sets aufzubauen. Da die Fotografinen ja morbil unterwegs sind, können sie auch gar nicht soviele Accessoires, Körbchen und Hintergründe mitbringen. Zudem werden bei den meinsten Krankenhausfotografen komplett auf die Bildbearbeitung verzichtet.
    Ich nehme mir für ein Neugeborenenshooting dagegen ganz viel Zeit- und habe schon vorher alle Sets die du dir wünschst aufgebaut.  Und Familienbilder und Geschwisterbilder sind natürlich auch möglich. Alle Bilder werden anschliessend von mir manuell bearbeitet - zb. Hautunreiten enfernt, rote Stellen oder gelbe Hautfarbe bearbeitet etc.

    Deshalb gilt für die Babyfotos:

    •  Wenn du ganz einfache Fotos deines kleinen Bauchzwerges haben möchtest,  dann sind Krankenhausfotos passend für dich.
    •  Wenn du professionelle Neugeborenenfotos haben möchtest, mit viel Liebe zum Detail, tollen Posen, wunderschöne Kulissen dann solltest du einen Neugeborenenfotografen aufsuchen. Ganz besonders gilt das, wenn du vorhast, deine Neugeborenenfotos für ein Wandbild oder für Geburtskarten zu verwenden – ganz einfach, weil die Fotos erst durch individuelle Bildbearbeitung das tolle Aussehen erhalten.
    Preise und  Informationen zum Neugeborenenshooting kannst du jederzeit auf meiner Website einsehen: https://www.erlebnisfotografie-pittner.de/infos-preise/preise-fotoshootings.html
    Ich freue mich auf dein kleines neugeborenes Wunder.
    Eure Fotografin Christine Pittner aus Stromberg bei Bad Kreuznach für den Raum Mainz, Bingen und den ganzen Hunsrück
    Kategorie: Neugeborene
    Donnerstag, 06 Februar 2020 11:51

    Was Sie über Baby-Fotoshootings wissen sollten

    Süße Fotos von ihrem Neugeboren: Ihr Babyfotoshooting

     

    Jedes Baby ist für seine Eltern ein kleines Wunder. Immer mehr möchten den Zauber der ersten Tage deshalb in einem professionellen Fotoshooting festhalten lassen.
    Die ersten Tage mit einem Neugeborenen sind etwas ganz Besonderes: Der weiche Flaum auf dem Kopf, die winzigen Finger und Zehen – aber die Erinnerungen an Details verfliegen oft schnell.

    Newborn-Shooting: Wann ist der ideale Zeitpunkt?

    Ich habe mich schon lange auf die Newborn-Fotografie spezialisiert. "Am besten vereinbaren Eltern schon während der Schwangerschaft einen Termin für ein Fotoshooting." Denn das sollte idealerweise zwischen dem fünften und vierzehnten Lebenstag des Babys stattfinden. "Dann schlafen die Kinder noch sehr viel und lassen sich ganz entspannt in niedlichen eingekringelten Posen legen – ähnlich denen im Bauch der Mutter."

    Ich freue mich auch auf euren kleinen Bauchzwerg.

    Eure Babyfotografin Christine Pittner aus Stromberg bei Bad Kreuznach und für den Raum Bingen, Ingelheim, Mainz und Simmern

    Tel: 0151/58586666

     
    Kategorie: Neugeborene